Unser Effizienzmodell: Die flexible Abfluss-steuerung von KLAWA.

Abfluss-Steuerung KLAWA "light"

Ansprechpartner

Timo Jünemann

Timo Jünemann 
Tel.: +49 5603 / 9325 - 18
Mobil: +49 172 / 6932518
timojuenemann@remove-this.klawa-gmbh.de

PDF Downloads

Broschüre Abflusssteuerung

Prospekt Abfluss-Steuerung KLAWA „light“

Download (0,3 MB)

Seite drucken

Flexibel einsetzbar und solide: Die Abflusssteuerung.

Zur Vermeidung von hydraulischen Überlastungen der nachgeschalteten Bauwerke im Kanalbau oder der Klärtechnik kommen spezielle Mess- und Regeltechniken zum Einsatz.

Hier gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, die oft viele Komponenten beinhalten und dementsprechend kostspielig und wartungsintensiv sind. Die Abfluss-Steuerung KLAWA „light“ setzt hingegen auf Einfachheit und besticht durch ihre simple Zusammensetzung aus drei handelsüblichen Komponenten: Ultraschall-Durchflussmessgerät, Verschlussorgan und Drehantrieb. Weitere Details erfahren Sie in unserem Prospekt.

 

Ansprechpartner

Timo Jünemann

Timo Jünemann 
Tel.: +49 5603 / 9325 - 18
Mobil: +49 172 / 6932518
timojuenemann@remove-this.klawa-gmbh.de

PDF Downloads

Broschüre Abflusssteuerung

Prospekt Abfluss-Steuerung KLAWA „light“

Download (0,3 MB)

Seite drucken